Wanderweg : Ocker ROUSSILLON

Ausgebaute Spazierwege durch den Ockersteinbruch mit ihren Felsen „wie Blut und Gold“. Je nach Rundgang 30 - 60 min Besichtigung

Der Ockersteinbruch ist mit seinen vielfältigen Naturfarben eine geologische Kuriosität und hat Roussillon zu einem der bekanntesten Orte im Luberon gemacht. Man kann in diesem farbenfrohen Labyrinth spazieren gehen und an den Informationstafeln alles über die Entstehung und den Betrieb des Ockersteinbruchs erfahren.
Ungeführte Besichtigung von Februar bis Dezember.
Die Eintrittskarte gilt auch für das Conservatoire de l‘Ocre (Ockermuseum), das etwas weiter entfernt im Dorf liegt. Man kann dort den Werdegang von Ocker von der Gewinnung bis zur Verarbeitung in Endprodukte verfolgen (Besichtigung der alten Fabrik mit Becken, Werkstätten, Öfen usw., Verkaufsladen und Bibliothek).
Eintritt frei für Kinder bis 10 J.
Share/Bookmark

Adresse / Kontakt

Le Village
84220  Roussillon
Telefonnummer anzeigen
T. 04 90 05 60 16
TelefonKontakt per E-Mail

GPS-Koordinaten

Länge: 5.297138
Breite: 43.900049

Unterkunft in der Nähe