Le village de Bédoin BéDOIN

Am Fuße des Mont-Ventoux und umgeben von zwei Dutzend kleinen Marktflecken gelegen, verdankt Bédoin seine Bekanntheit den vielen Fahrradfahrern und Sportlern, die hier anzutreffen sind. Hotels, Ferienwohnungen, Fremdenzimmer, Campingplätze und Restaurants laden zu einem Aufenthalt nahe des gesamten Freizeit- und Kulturangebots der Region ein. Ein ideales Dorf für alle, die Waldwanderungen und Fahrradtouren lieben und gerne Pilze sammeln und die alpine Fauna und Flora erkunden möchten.

Ein wenig GeschichteDer Reichtum ihrer Erde hat der Gemeinde ein vielfältiges Handwerk beschert: Backsteinindustrie, Ziegel- und Töpfereiwarenherstellung.Die Religionskriege und Epidemien haben die Gemeinde nicht verschont, deren Bevölkerung sich damals hinter die schützenden Stadtmauern zurückzog, die nur über vier Tore Einlass bieten.Die düstersten Zeiten erlebte Bédoin während der Revolution, als der Ort wegen seiner Treue zum Papst, zur Grafschaft Venaissin und zum König von Frankreich als die « Vendée » des Südens bezeichnet wurde. Die Unterdrückung war gnadenlos und ging mit Hinrichtungen, Bränden, Verwüstungen der Kirchen, der Archive und von Kulturgütern einher... Auf dem Platz der Republik wurde ein Denkmal zu Ehren der Opfer errichtet, das nun an Ort und Stelle der Guillotine steht...Mit dem Ende des Terrors wurde die Gemeinde wieder aufgebaut. Sobald sie die geschehen war, kehrten die Einwohner in ihre Häuser zurück und nahmen ihre Arbeit wieder auf.Die Geschichte der Stadt lässt sich über die Draio dou Barry erkunden, einen Rundweg durch die kleinen Gassen, der in die Vergangenheit führt, die das bauliche Erbe hervorgebracht hat. Das alte Dorf mit den Resten eines Friedhofs liegt auf dem Hügel St Antonin, überragt von der Kirche St. Pierre.1876 wurde die Zufahrtsstraße zum Gipfel eröffnet, wo eine Wetterstation errichtet wurde.Zur selben Zeit wurde mit der Aufforstung des Ventoux begonnen: Steineichen, Weißeichen, österreichische Schwarzkiefern, Tannen und Buchen bedecken heute seine Hänge, und nicht zu vergessen der Zedernwald, der einer der größten Europas ist.
Share/Bookmark

Adresse / Kontakt

1 Route de Malaucène
84410  Bédoin
Telefonnummer anzeigen
T. 04 90 65 63 95
TelefonKontakt per E-Mail

GPS-Koordinaten

Länge: 5.180291
Breite: 44.124064