Schloss Lourmarin LOURMARIN

Das Schloss Lourmarin, das erste Renaissance-Schloss in der Provence, liegt in einem außerordentlichen Rahmen dem Dorf gegenüber und besteht aus zwei Teilen: dem Alte Schloss, das am Ende des 15. Jahrhunderts von Foulques d'Agoult erbaut wurde und einem Renaissance-Flügel aus dem 16. Jahrhundert mit einer seltenen stilistischen Einheit. Freie Besichtigungen und Führungen ermöglichen die Entdeckung dieses schönen Ensembles. Täglich zur Besichtigung geöffnet. Kostenlos für Kinder unter 6 Jahren.

Seine „große Eleganz” sticht dank der Loggia im italienischen Stil ins Auge. Der Renaissance-Flügel aus dem 16. Jahrhundert ist vollständig möbliert und enthält Sammlungen vom 15. bis zum 19. Jahrhundert. Dieser Ort ist das ganze Jahr über lebendig. Im Sommer wird er zur Künstler-Residenz (Maler, Bildhauer, Musiker...). Er trägt den Spitznamen „Kleine Villa Medici der Provence”. Das Schloss fungiert ebenfalls als Kulturzentrum, wo Sie im Sommer auf den Terrassen wunderschöne Konzerte hören können (Jazz, Theater, klassische Musik...). Der Verein Amis de Lourmarin veranstaltet das ganze Jahr über Vorträge zu vielfältigen Themen. Das Leben des Schlosses wird von zahlreichen Festen begleitet, wie dem großen Renaissance-Fest, einem Musical- und Pop-Rock-Festival im Frühling, einem klassischen Musikfestival im Sommer sowie Ausstellungen.Schnitzeljagd für Kinder.
Share/Bookmark

Adresse / Kontakt

Château de Lourmarin
BP 23
84160  Lourmarin
Telefonnummer anzeigen
T. 04 90 68 15 23
TelefonKontakt per E-Mail

GPS-Koordinaten

Länge: 5.359268
Breite: 43.764268

Unterkunft in der Nähe