Ockerfabrik Mathieu ROUSSILLON

la Provence à vélo

Zum besseren Verständnis des industriellen Ocker-Abenteuers, das die Landschaft im Departement im provenzalischen Colorado von Roussillon bis Rustrel verändert hat, sollte man das Konservatorium besuchen, das in der ehemaligen Fabrik Mathieu eingerichtet worden ist. Hier ist von den Wänden bis zum Boden alles ockerfarben. Der Kontrast der Farben der Erde mit der Farbe der Pinien ist von atemberaubender Schönheit. Ganzjährig geöffnet.

In dieser ehemaligen Ockerfabrik, die von denjenigen gegründet wurde, die sich gleich 1871 auf das Abenteuer eingelassen haben, kann man bei der Besichtigung Becken, Öfen, Mühlen für roten und gelben Ocker, sowie einen Färbe-Garten entdecken. Der Verein OKHRA empfängt private und professionelle Besucher zur Besichtigungen mit Führung, zu 1- bis 6-tägigen Lehrgängen rund um Farben, Verputz, Patina, pädagogische Workshops für Kinder während der Ferien und für Schulklassen, Vorträge und Ratschläge zur Farbenpraxis. Die Besichtigung wird durch Sonderausstellungen vervollständigt.

Den Terminplan auf der Webseite anschauen:www.okhra.com

Maximale Personenzahl: 100 in 2 Gruppen. Vorführung und Einführung in die verschiedenen Anwendungstechniken. Für Erwachsene oder Kinder. Maximale Personenzahl 20. Sprachen: GB - D - Sp - It. Im Laden finden Sie zahlreiche Bücher über die Farbe, Fläschchen mit Pigmenten, Bindemitteln, Gummi...

Möglichkeit, vor Ort Fahrräder zu mieten und auf Entdeckungstour in das Dorf Roussillon und die Ocker-Landschaften im Luberon zu fahren.
Share/Bookmark

Adresse / Kontakt

D 104
84220  Roussillon
Telefonnummer anzeigen
T. 04 90 05 66 69
TelefonKontakt per E-Mail

GPS-Koordinaten

Länge: 5.305939
Breite: 43.895898