Beaumont-du-Ventoux

V06 Entdeckungspfad Jean-Henri Fabre

V06

Strecke

Schleife

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Dauer

2h03

Entfernung

7km

Positiver Höhenunterschied

174 Meter

Negativer Höhenunterschied

174 Meter

Höhe

Min. 1339 Meter

Max. 1420 Meter

  • circuit
  • variante
  • liaison

Abfahrt / Ankunft

Mont Serein - Mont Ventoux / Mont Serein - Mont Ventoux

Parking

Empfangshütte der Station Mont Serein

profil altimétrique

Download

plan

Traces GPX

Favorite

Tourismus-Leistungen in Beaumont-du-Ventoux :

Der Weg zeigt die gesamte Pflanzenvielfalt des Mont-Ventoux, der übrigens von der Unesco als Biosphären-Reservat ausgewiesen wurde. Sein Name erinnert natürlich an den berühmten Insektenforscher Jean-Henri Fabre.
Weiterlesen
Der Mont Ventoux ist immer für eine Entdeckung gut. Zwei Rundkurse von 1 Stunde bzw. 2 1/2 Stunden bieten allen die Möglichkeit für schöne Spaziergänge.
Lärchen, Tannen und Buchen ragen auf. Durch die Vegetation hindurch erblickt man das Toulourenc-Tal, Baronnies Provençales und eine der grandiosen Schluchten des Ventoux.
Ausgeschilderte Strecken mit didaktischen Tafeln zur Fauna und Flora. Start bei der Schäferei l'Avocat.
Kurzbeschreibung im Tourismusbüro Malaucène erhältlich.

Zeige weniger

VOIR PLUS
Zeige weniger

Zur Route gelangen

öffentlicher Verkehr

empfohlene(r) Parkplatz/-plätze

Empfangshütte der Station Mont Serein

Straßenanbindung

D974 von Malaucène aus

Zu beachten

Im Winter (Langlauf und Schneeschuhwandern) ist die Strecke ohne Ausrüstung manchmal unpassierbar.
Wenn Sie ein Problem auf Ihrer Wanderung melden möchten (Markierung, Wartung, Gefahr...), lassen Sie es uns auf Suricate wissen: sentinels.sportsdenature.fr
Die Zugangsbeschränkungen zu den Bergkämmen
Beachten Sie die Verhaltensvorschriften in Naturschutzgebieten - Informieren Sie sich über die Zugangsbeschränkungen zu den Bergkämmen in Zeiten erhöhter Brandgefahr (15. Juni bis 15. September).
Informieren Sie sich vor jedem Ausflug über die aktuelle Brandgefahr, auf der Website

In Kürze

  • Entlang des Pfades informieren Sie etwa 20 emaillierte Lavasteinplatten über die Geschichte, die Geografie und die Botanik des Mont Serein.
  • Dieser Pfad, der 5 km vom Gipfel des Mont Ventoux entfernt ist, ehrt den berühmten provenzalischen Insektenforscher Jean-Henri Fabre.

Download

Contact

Parc Naturel Régional du Mont-Ventoux
E-Mail : adpmv@wanadoo.fr
Website : http://www.stationdumontserein.com
Facebook : https://www.facebook.com/pages/Station-Du-Mont-Serein/122854667817569