Apt

GR® de Pays Luberon - Monts de Vaucluse : Du Pays d'Apt aux Monts de Vaucluse

Strecke

Schleife Zwei Richtungen

Schwierigkeitsgrad

Mittelstufe

Dauer

144h

Entfernung

83km

Positiver Höhenunterschied

Meter

Negativer Höhenunterschied

0 Meter

Höhe

Min. Meter

Max. Meter

  • circuit
  • variante
  • liaison

Abfahrt / Ankunft

Apt / Apt

Parking

Parkplatz Lauze de Perret

profil altimétrique

Favorite

Tourismus-Leistungen in Apt :

Vom Pays d'Apt und seiner wimmelnden Ebene führt diese Tour zu den Höhen der Monts de Vaucluse. Dieses noch wenig bekannte Massiv ist voller vielfältiger und abwechslungsreicher Landschaften: Naturräume mit Nahrungspflanzen, hochgelegene Dörfer mit Trockensteingebäuden, funkelnde Ocker mit Lavendelkulturen ... Eine Reise zwischen Kultur, Landwirtschaft und Know-how, ein Eintauchen in den Luberon und all das, was seine Vergangenheit, seine Gegenwart und seine Zukunft ausmacht.
VOIR PLUS
Zeige weniger

Zur Route gelangen

öffentlicher Verkehr

TER-Bahnhof in Cavaillon
Bus Zou Linie 17: Cavaillon - Apt.
Bus Zou Linie 15: Avignon - Apt
>> Weitere Informationen über das Streckennetz und die Fahrpläne

empfohlene(r) Parkplatz/-plätze

Parkplatz Lauze de Perret

Straßenanbindung

Von der A7 Ausfahrt 24 Avignon Sud, Richtung Apt.

Zu beachten


  • Folgen Sie der GR®- (weiß-rot) oder GRP®-Ausschilderung (gelb-rot)

  • Die Route verläuft im Südteil auf dem GR®653D und im Nordteil auf dem GR®6.

  • Die Route verläuft mitunter auf der Radroute Via Domitia - Seien Sie zuvorkommend und aufmerksam.

  • Diese Wanderung kann zu allen Jahreszeiten unternommen werden.

  • Bereiten Sie Ihre Wanderung gut vor.

  • Denken Sie an gute Wanderschuhe, genügend Wasser und wetterangepasste Kleidung.

Wenn Sie ein Problem auf Ihrer Wanderung melden möchten (Markierung, Wartung, Gefahr...), lassen Sie es uns auf Suricate wissen: sentinels.sportsdenature.fr
Die Zugangsbeschränkungen zu den Bergkämmen
Beachten Sie die Verhaltensvorschriften in Naturschutzgebieten - Informieren Sie sich über die Zugangsbeschränkungen zu den Bergkämmen in Zeiten erhöhter Brandgefahr (15. Juni bis 15. September).
Informieren Sie sich vor jedem Ausflug über die aktuelle Brandgefahr, auf der Website

In Kürze

  • Im Herzen des Naturparks Luberon
  • Durch ockerfarbene Dörfer, an Berghänge geschmiegte Dörfer, die landwirtschaftlich genutzte Calavon-Ebene und die terrassenförmigen Anbaugebiete
  • Wandertour für 3 bis 5 Tage
  • Tourbeschreibung im Uhrzeigersinn

Contact

Fédération Française de Randonnée de Vaucluse
Website : https://www.mongr.fr/