Ogier CHâTEAUNEUF-DU-PAPE

Site remarquable du goût

Das Haus Ogier ist seit über einem Jahrhundert in Châteauneuf-du-Pape ansässig und ist heute für seinen Sachverstand zu den Böden im Rhonetal und sein Können bei der Weinreifung anerkannt. Geschäft und Weinprobe-Bereich

Im Herzen des Dorfes Châteauneuf-du-Pape sind seine Weinlager mit Fässern, in deren Namen alte Maßeinheiten wie Barrique, Demi-Muid, Foudre weiterleben und kegelförmige eichene Gärtanks zu besichtigen.
Wein aus biologischem Anbau mit AB-Zertifikat für biologische Landwirtschaft.

Das Haus Ogier bietet seinen Besuchern ebenfalls die Entdeckung des Conservatoire des Terroirs an. Dieser kleine Garten stellt verschiedene Bodenarten der Herkunftsbezeichnung Châteauneuf du Pape vor: Kalksplitter, Rollkies, Sandsteinboden und roter Sandstein. Die Besichtigung wird durch eine Kostprobe von Weinen vervollständigt, die von den verschiedenen Parzellen stammen, sodass man den Einfluss des Bodens auf Aroma und Geschmacksnoten des Weins ermessen kann.
Das Angebot:
- themenorientierte Weinproben nach Vereinbarung, Fachwissen Böden oder die Kunst der Kelterei
- die Entdeckung des Weinbergs,
- Workshop Einführung in die Sinnenanalyse (Dauer 2 Std. - mindestens 10 Pers.)
- Rundgang durch die Weinberge und Entdeckung der 4 Terroirs von Châteauneuf du Pape mit dem E-Bike (mit oder ohne Begleiter), gefolgt von einer Weinprobe im Laden (Dauer 2 Std. - mindestens 8 Pers.)
- Vermietung von Empfangssälen für Seminare oder Besprechungen mit Aufnahmekapazitäten von 6 bis 100 Personen.
Share/Bookmark

Adresse / Kontakt

10 avenue Louis Pasteur
84230  Châteauneuf-du-Pape
Telefonnummer anzeigen
T. 04 90 39 32 41
TelefonKontakt per E-Mail

GPS-Koordinaten

Länge: 4.835144
Breite: 44.05664

Unterkunft in der Nähe