Gelände am Pont du Gard VERS-PONT-DU-GARD

Ein bemerkenswertes Baudenkmal, ein außerordentliches Museum, ein einzigartiger natürlicher, 165 Hektar großer Rahmen: wandern Sie in den Fußstapfen der Römer!

Dank der hochentwickelten Baukunst der römischen Architektur ist die Brücke mit ihren 3 Stockwerken vollständig erhalten geblieben. Seit über 2000 Jahren dominiert die mit 49 Metern höchste und berühmteste Brücke der Antike mitten in der Garrigue den Fluss. Ihr zu Füßen verläuft der Gardon, eine Oase der Entspannung und im Sommer zum Baden. Hier werden Musikfestivals, Animationen, Ausstellungen, Workshops und Besichtigungen veranstaltet.

Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, Motorrad, im Auto oder Bus, alle Wege führen zum Pont du Gard! Die Besichtigung der Stätte umfasst den Zugang zur Viadukt-Brücke und zum Museum.Mithilfe der Museumsgestaltung, der Bild- und Tondarstellungen, der Modelle, vermittelt das Interpretationszentrum auf unterhaltsame und moderne Art die Geschichte eines der schönsten Baudenkmäler der Antike. Durch dieses außerordentliche Bauwerk lässt sich die Rolle des Wassers verstehen, das bis nach Nemausus (Nîmes) geleitet wurde und die Entwicklung dieser Stadt. Der Pont du Gard wurde von der UNESCO ins Weltkulturerbe aufgenommen und trägt das Label Grand Site de France des französischen Ministeriums für Umwelt, Nachhaltigkeit und Energie.

Kinder finden die Schatzsuche anhand eines kleinen Heftes toll (ab 7 Jahre). Ca. 2 1/2 Stunden einplanen. Wanderung durch die römische Wasserleitung im 3. Stock der Brücke (nur im Sommer). Unterhaltsamer Ludo-Bereich und Visioguide mit 3D-Animationen.
Share/Bookmark

Adresse / Kontakt

400 route de Pont du Gard
La Bégude
30210  Vers-Pont-du-Gard
Telefonnummer anzeigen
T. 04 66 37 50 99
TelefonKontakt per E-Mail

GPS-Koordinaten

Länge: 4.535022
Breite: 43.94761

Unterkunft in der Nähe