Le musée du vigneron RASTEAU

April bis September geöffnet (Dienstag und Sonntag geschlossen). April, Mai, Juni, September: 14 – 18 Uhr, Juli, August: 10 – 18 Uhr.

Museum, Sammlung mit alten Werkzeugen, Vinothek (über 2000 Flaschen), Filme über Weine der Côtes du Rhône und aus Châteauneuf-du-Pape, Probierkeller (kostenlos). Das Museum in Rasteau wurde 1982 von Paul Coulon auf einem alten Bauernhof auf dem Weingut gegründet. Außer einer eindrucksvollen Sammlung alter Geräte, die in freundlichen und gastlichen Räumen gezeigt werden, gibt es noch ‚La Vinothèque' mit einer Sammlung von 2000 Flaschen, von denen einige mundgeblasen und über hundert Jahre alt sind. In 7 Räumen werden Werkzeuge gezeigt, die unsere Vorfahren für den Weinbau und zur Weinherstellung einsetzten. Freie Besichtigung mit Audioguide auf Frz. und Engl. für einzelne Besucher, für Gruppen Führungen mit Weinprobe.
Share/Bookmark

Adresse / Kontakt

Route de Roaix
84110  Rasteau
Telefonnummer anzeigen
T. 04 90 46 11 75
TelefonKontakt per E-Mail

GPS-Koordinaten

Länge: 4.986897
Breite: 44.231277

Unterkunft in der Nähe