Musée du Vin - Maison Brotte CHâTEAUNEUF-DU-PAPE

HörbehinderungGeistige BehinderungMotorische BehinderungSehbehinderungla Provence à vélo

Die Museographie der Privatsammlung Brotte wurde vollkommen neu gestaltet. Kommen Sie, um in Begleitung eines Audioguide das Leben des modernen Winzers im Weinberg und den Weinkellern kennenzulernen. Sie werden vom Weinberg bis zum Glas geführt, als ob Sie dabei wären. Gehen Sie inmitten eines modernen Dekors spazieren, das mithilfe von Ausstellungsstücken aus der Vergangenheit anschaulich gestaltet ist, die ein wahres Zeugnis der Winzertradition des Weinguts Châteauneuf du Pape darstellen. Audioguide erhältlich auf F, GB, D, Portugiesisch, Chinesisch, Russisch.

Das Museum und der Weinkeller erstrecken sich auf 500 m² für freie Besichtigungen und kostenlose Weinproben (Dauer 1 Std. 30 Min.) und Weinverkauf im Weinkeller.
Entdeckung der Sitten und Gebräuche unserer Vorfahren. Einführung in die Winzertradition.
Sammlung mit 300 alten Winzer-Werkzeugen, unter anderem eine Weinpresse aus dem 16. Jahrhundert. Dokumentation auf Englisch und Deutsch.
Für Gruppen werden mehrere Leistungen angeboten, erkundigen Sie sich nach den unterschiedlichen Preisen: Besichtigung mit Führung und Gratis-Probe einer Weinsorte. (Dauer 60/90 Min. – nur nach Vereinbarung).
Möglichkeit, nach Wunsch gegen einen geringen Aufpreis weitere Weine zur Weinprobe hinzu zu fügen.

Kinder bekommen am Eingang ein Quiz, um spielerisch alles über die Welt des Weines von Châteauneuf du Pape zu erfahren.

Kostenlose Besichtigung.

Öffnungszeiten:
- Vom 15. April bis 15. Oktober von 9-13Uhr / 14-19 Uhr
- Vom 15. Oktober bis 14. April 15 von 9-12 Uhr / 14-18 Uhr
-1 Juli bis 31 August 9 Uhr - 7 Uhr
-Am 25. Dezember und 1. Januar geschlossen