Mühlen-Route - Le Moulin du Vieux Château MéRINDOL

Diese Werkstatt öffnet ihre Türen in den Monaten Juli und August jeden Donnerstag und Samstag von 10:30 bis 12:30 Uhr zur freien und kostenlosen Besichtigung. Diese Gebäude wurde im 15. Jahrhundert erbaut, liegt im Herzen des Dorfes und dort war seit jeher eine Ölmühle untergebracht. Hier wird das Öl gekostet und kommentiert. Die Ölgewinnung wird von den Müllern aus der Familie Boudoire Frères erklärt, und Sie können die Anlagen betrachten. Der Mühlstein aus Granit zerquetscht die Oliven um das Öl zu gewinnen (einen Austausch von einer halben Stunde einplanen).

Zum alten Dorf und darüber hinaus: Nach einem Abstecher zum Fremdenverkehrsamt, um die Landkarte mitzunehmen, Aufbruch von der Festhalle aus. Auf dem Parkplatz der Festhalle befindet sich ein Orientierungsschild. Ich gehe im Dorf hoch bis zum Rathaus. Ich biege links in die Straße namens Rue du Four ein und dann in die Rue de la Muse. Erster Olivenhain in Terrassenform. Ich gehe weiter durch die Rue des Cigales und dann links nach oben in den Chemin du Vallon Bernard. Rechts und links entdecke ich Obstgärten. Ich nehme den Fußweg, der eine wunderbare Aussicht auf das Dorf bietet. Ich gehe bis zu den Ruinen des alten Dorfes, dann biege ich nach links in den Chemin de Bénézet ein und gehe nach 500 m erneut nach links. Rückweg auf dem Chemin de la Muse. Wenn man über das Dorf hinaus weitergeht: Am Ende der ersten Strecke, wenn es auf dem Chemin de Bénézet abwärts geht, biege ich am Schild „Chemin de la Muse” rechts ab in den Chemin du Bon Puit. 500 Meter weiter nehmen Sie die Straße links. Danach komme ich auf die Departementsstraße D973, wo ich zuerst rechts abbiege und dann nach 100 m noch einmal nach rechts in den Chemin du Grand Champeau. Ich durchquere einen klassischen mehrstämmigen Olivenhain (Informationsschild links). Nach 300 m biege ich rechts in den Chemin de la Font de l'Orme ein. Nach 500 m gehe ich nach rechts in den Chemin des Grandes Terres. Nach 100 m komme ich zurück zum Chemin du Bon Puit auf der linken Seite. Olivenhaine mitten im Dorf: Im Dorf Mérindol gibt es eine der größten Ansammlungen von Olivenbäumen im Luberon. Ich gehe durch die Gassen im Dorf und dann über einen Waldweg, der mich zu den Flanken des Luberon-Massivs führt. An dem gesamten Weg entlang (und besonders an der Grenze zwischen Dorf und Wald) kann ich die wunderschönen Olivenhaine betrachten, die terrassenförmig angelegt sind. Von dem Felsvorsprung aus (ein Orientierungstisch befindet sich über den Schlossruinen) kann ich in aller Ruhe die drei Landschaftsarten betrachten: hinter mir das Luberon-Massiv, dessen Ausstriche das Licht einfangen und den Wald unterstreichen. Zu meinen Füßen das südliche Luberon-Vorland, eine Landschaft, in der die Olivenbäume mitten zwischen den Wohngebäuden verstreut liegen. Weiter hinten am Horizont liegt die Ebene der Durance, die aus weitläufigen, bewässerten Feldern (Getreide, Wiesen, diverse Obstgärten, Gemüseanbau) besteht. Die Durance bietet silbrige Lichtreflexe, die von der Vegetation der Auwälder (für Flussufer typischer Pflanzenbewuchs) noch unterstrichen werden. Sie schlängelt sich durch die Reliefs im Nachbar-Departement Bouches-du-Rhône und die landwirtschaftlichen Parzellen der Durance-Ebene. Übrigens befindet sich hier, gegenüber vom Dorf die Wasserentnahmestelle für den Kanal von Carpentras, der anschließend die gesamte comtadinische Ebene mit Wasser für die landwirtschaftliche Bewässerung versorgt. Ich dringe in das Herz des südlichen Luberon-Vorlandes ein. Eine gute Gelegenheit für mich, die mehrstämmigen Olivenhaine aus der Nähe kennenzulernen und (an der Departementsstraße D 973 entlang) die landschaftliche Grenze zwischen dem Bergvorland und der Ebene. Die Rundstrecke wurde von der Vereinigung der Ölbauern im Department Vaucluse eingerichtetTel. 04 90 78 21 61 - www.civampaca.org - civam84@wanadoo.fr
Share/Bookmark

Adresse / Kontakt

Moulin du Vieux Château - Boudoire Frères
8, rue du Moulin à Huile
84360  Mérindol
Telefonnummer anzeigen
T. 04 90 72 86 76
TelefonKontakt per E-Mail

GPS-Koordinaten

Länge: 5.204086
Breite: 43.75473

Unterkunft in der Nähe