Festung Mornas MORNAS

Die Festung von Mornas, die wie ein Wachposten auf einem137 m hohen Felsen thront, scheint das mittlalterliche Dorf Mornas zu beschützen

Von den Festungsmauern hat man einen atemberaubenden Blick auf den Mont-Ventoux, die Dentelles de Montmirail und das Rhonetal mit dem gewaltigen Fluss, der sich zum Mittelmeer schlängelt. In der Burg lebt das Mittelalter weiter. Ritter, Lehnsherren und Edeldamen laden Sie zu einem Rundgang durch die Geschichte ein. Die wunderbare Zeitreise bleibt unvergesslich.
Bei den unterhaltsamen Besichtigungen wird die Festung Mornas lebendig wie im 13. Jahrhundert, wenn Ritter und Edeldamen aus der Vergangenheit erzählen. Kostümierte Darsteller lassen Sie dann den Alltag des 13. Jahrhunderts miterleben. Die unterhaltsamen Besichtigungen finden am Wochenende, an Feiertagen und im Juli und August täglich statt. Beliebige Besichtigungen im März täglich, im April, Mai, Juni und September Montag bis Freitag. Broschüre in F, GB, NL, D, SP.

Share/Bookmark

Adresse / Kontakt

 
84550  MORNAS
T. 04 90 37 01 26
Kontakt per E-Mail
TelefonKontakt per E-Mail

Koordinaten

Längengrad: 4.729979
Breitengrad: 44.20373

Unterkunft in der Nähe