Dörfer der Provence

  • Gordes © BISET V. / coll. ADT Vaucluse Tourisme
  • Roussillon © HOCQUEL A. / coll. ADT Vaucluse Tourisme
  • Lourmarin Castle © HOCQUEL A. / coll. ADT Vaucluse Tourisme

Viele Dörfer in der Provence sind Bergdörfer, und haben der Provence geformt.

Über den vom Zahn der Zeit patinierten Steinen strahlt die Sonne Südfrankreichs und lässt uns den Schatten der schmalen Gassen und die Frische der Springbrunnen auf den kleinen Plätzen genießen. Die Bergdörfer haben die Landschaften von Vaucluse geformt. Bei einem Urlaub in der Provence lohnt sich ein Besuch dieser Dörfer, die die Landschaften von der Region Vaucluse geformt haben und zu denen Sie hier mehr Informationen erhalten.

 

Im Departement Vaucluse tragen 7 Dörfer das Label „Plus Beaux Villages de France” (Frankreichs schönste Dörfer)! Den Besuch von Ansouis, Gordes, Roussillon, Ménerbes im Luberon, Séguret, Venasque und den anderen typisch provenzalischen Dörfern sollte man sich nicht entgehen lassen.